Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate. (kontrolliert und korrigiert*) 

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten.

Wir sind immer wieder beeindruckt von der Art und Weise, wie die Menschheit mit all den Herausforderungen umgegangen ist, die ihr euch in diesem besonderen Leben des Aufstiegs gestellt habt. Für die meisten Menschen war es kein einfacher Weg, egal ob wach oder schlafend. Man könnte meinen, dass es viel einfacher wäre, in dieser Zeit dort zu sein, wenn man wach ist, aber als erwachte Seelen ist es weniger wahrscheinlich, dass man etwas unter den Tisch wischt oder sich mit Drogen, Alkohol oder einer anderen Art, Gefühle zu unterdrücken, abstumpft. Dies ist die Zeit, in der alles an die Oberfläche steigt, und deshalb sieht es so aus, als ob die Dinge dort auf der Erde nicht so gut laufen und die Menschheit nicht die Fortschritte macht, von denen wir immer berichten, dass Sie sie machen. 

Wenn Dinge an die Oberfläche kommen, kann es dort auf der Erde etwas hektisch und chaotisch werden, aber all das muss gesehen und gefühlt, anerkannt und vergeben werden, damit man weitermachen kann. Was auch immer Sie da draußen auf der Welt sehen, das Sie aufregt, denken Sie daran, dass es nicht Ihre Aufgabe ist, es zu kopieren, einzufügen und zu posten, damit andere Ihnen zustimmen können, wie schrecklich diese Person, Gruppe, dieses Land oder diese Situation ist. Ihre Aufgabe in diesem Moment ist es, Vergebung anzubieten, Urteile los zu lassen und Mitgefühl für diejenigen zu haben, die die schrecklichen Dinge tun, die sie tun oder die schrecklichen Dinge sagen, die sie sagen, weil sie dies von einem Punkt aus tun, an dem sie nicht im Einklang mit der Quelle sind . Und es gibt keinen schlimmeren Ort, und das wissen Sie alle, weil Sie alle auch dort waren.

Was Ihre Mitmenschen also brauchen, ist nicht mehr Verurteilung, mehr Schuldzuweisungen, sondern sie müssen als Wesen der Quellenergie gesehen werden, die ihren Weg verloren haben und sich wie ein Kleinkind verhalten, das einen Wutanfall hat. Das ist die Art und Weise, wie man die Bewusstseinsebene dort auf der Erde auf eine höhere Ebene bringt und das ist der einzige Weg. Es gibt keine Umgehungen. Es gibt in dieser Zeit keine Möglichkeit, um Ihre Arbeit herumzukommen, denn wenn Sie einem anderen nicht vergeben und kein Mitgefühl für ihn haben können, werden Sie es auch nicht für sich selbst tun können. Und es gibt viele Aspekte von euch selbst. Die Person, die du gerade bist, ist nicht die Einzige, und die anderen trägst du mit dir herum, manchmal in deinem Energiefeld, und sie brauchen Liebe, Mitgefühl und Vergebung. Und viele Menschen, die wach sind, gehen zu einem Heiler oder zu jemandem, der wie ein Heiler ist, und bitten darum, dass dieses Wesen oder diese Anhaftung entfernt wird, obwohl sie in Wirklichkeit integriert werden muss.

Diese Zeit, in der Sie sich befinden, dreht sich alles um Integration, nicht um Trennung, nicht darum, dass das Licht die Dunkelheit besiegt. Es gibt keinen spirituellen Krieg und Kriegführung ist nicht der richtige Weg, egal ob physisch oder metaphysisch. Diejenigen von Ihnen, die wach sind, wissen das natürlich alles, aber manchmal kann Ihnen etwas so unter die Haut gehen, dass Sie es vergessen. Und deshalb sind wir hier, um Sie daran zu erinnern, denn wir lieben es absolut, wenn wir sehen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind und egal, vor welchen anderen Herausforderungen Sie gerade in Ihrem Leben stehen, die Herausforderung, die Menschheit zu vereinen, ist die größte, die Sie haben . Denken Sie daran und denken Sie daran, dass Sie da sind, um zu helfen und zu heilen, und alles wird gut. Natürlich ist alles in Ordnung, aber es gibt immer noch die Möglichkeit, noch besser zu werden.

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Spaß gemacht, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle

* Google Translate verdreht manchmal die Sätze oder findet nicht die passenden Wörter. Seit dem 8 Juli 2023 kontrolliere ich jetzt doch besser die Texte um Missverständnisse zu vermeiden. Ich bin jedoch auch noch nicht unfehlbar und bitte evt. gemachte Fehler zu entschuldigen. Bitte weisen Sie mich darauf wenn sie einen entdecken, damit ich es ändern kann. Teamwork wäre schön.


Originaltext in englisch:

As Awakened Souls, This is Your Work Right Now ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you.

We are always impressed with the way that humanity has been handling all of the challenges that you have thrown at yourselves in this particular lifetime of ascension. It hasn’t been an easy path for most people, whether awake or asleep. You would think that being awake would make it a lot easier to be there at this time, but as awakened souls you are less likely to sweep something under the rug or numb yourself to it with drugs, alcohol or some other way of smothering emotion. This is the time where everything is rising to the surface, and that is why it looks like things are not going so well there on Earth and humanity is not making the progress that we always report you are making. 

When things come to the surface, it can get a little hectic and chaotic there on Earth, but all of that has to be seen and felt, acknowledged and forgiven in order for you to move on. So whatever you see out there in the world right now that upsets you, remember that it is not your job to copy, paste, and post so that others can agree with you about how horrible that person, group, country, or situation is. Your job in that moment is to offer forgiveness, release judgment and have compassion for those who are doing the horrible things they are doing or saying the horrible things they are saying, because they are doing so from that place of being out of alignment with Source. And there is no worse place to be in, and you all know that because you have all been there as well.

So what your fellow humans need is not more condemnation, more finger-pointing, but rather, they need to be seen as Source Energy Beings who have lost their way and who are acting out like a toddler having a tantrum. That is the way you bring the level of consciousness to a higher level there on Earth, and that is the only way. There are no bypasses. There are no ways of getting around what your work is at this time, because if you cannot forgive another and have compassion for them, you won’t be able to do it for yourselves either. And there are many aspects of yourselves. The one you are right now is not the only one, and you carry the rest of them around with you, sometimes in your energy field, and they need love, compassion, and forgiveness. And many people who are awake will go to a healer, or someone who is like a healer, and ask to have that entity or that attachment removed, when in actuality it needs to be integrated.

This time you are in is all about integration, not about separation, not about the light defeating the dark. There is no spiritual war, and warfare is not the way, whether it’s physical or metaphysical. Those of you who are awake know all of this, of course, but at times something can get under your skin just enough for you to forget. And so, we are here to remind you, because we absolutely love it when we see you right on track, and no matter what other challenges you are facing in your lives right now, the challenge of uniting humanity is the biggest one that you have. Remember that, and remember that you are there to help and to heal, and everything will be all right. Everything is of course all right, but there is always room for it to get even better.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d