Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate.

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns sehr zu sehen, wie viele von Ihnen die Technologie angemessen einsetzen. Sie können Technologie verwenden, um sich miteinander zu verbinden. Sie können es verwenden, um auf Informationen zuzugreifen, und Sie können es verwenden, um Aspekte von sich selbst mit der Welt zu teilen. Sie können damit sehr kreativ sein und Sie können damit anderen Menschen helfen und andere Menschen erreichen, die Ihre Hilfe benötigen. Diejenigen von euch, die wirklich wach sind, nutzen Technologie auf diese positive Art und Weise, und ihr helft dabei, das kollektive Bewusstsein all der verschiedenen menschlichen Kollektive durch euren Einsatz von Technologie zu verändern. Wie alles andere ist es grundsätzlich neutral und kann auf positive Weise verwendet werden, aber es kann auch überbeansprucht, missbraucht und verwendet werden, um etwas Negatives zu fördern.

Daher erfordert die Verwendung Ihrer Technologie ein gewisses Maß an Urteilsvermögen, und Sie dürfen sich nicht so sehr auf die Technologie verlassen, dass Sie vergessen, dass Sie die Macht haben, all dies in sich selbst zu tun. Das ist der nächste Schritt für euch alle, die ihr wach seid. Der nächste Schritt besteht darin, zu erkennen, dass Sie kein Telefon benötigen, um mit einem geliebten Menschen zu kommunizieren. Es ist die Erkenntnis, dass Sie alles herunterladen können, was Sie brauchen, und es jederzeit verfügbar haben.

Sie sind bereit, aus dem Nichts zu erstellen, anstatt einen 3D-Drucker zum Erstellen zu verwenden. Sie können im Moment sogar noch weiter gehen als das aktuelle Technologieniveau, das Ihnen zur Verfügung steht. Und die Technologie ist da, um Ihren Glauben zwischen dem, wo Sie waren, bevor Sie all diese Gadgets hatten, und dem, wohin Sie gehen, zu überbrücken, das ist ein Ort, an dem Sie sie beiseite legen, weil Sie erkennen werden, dass Sie sie doch nicht brauchen.

Warum reisen die Dinge dann immer noch in Schiffen? Das ist eine offensichtliche Frage, und wir haben eine Antwort. Sie reisen auf Schiffen, weil sie gerne gemeinsam reisen. Sie mögen es, gemeinsam etwas zu erschaffen. Außerdem sollen die Schiffe etwas in dem aktivieren, der das Schiff sieht. Sie sollen sich dem vollen, offenen außerirdischen Kontakt näher fühlen, weil Sie ein oder mehrere Schiffe gesichtet haben. Und so dienen sie vielen Zwecken. Einige der Schiffe sind organisch; sie sind Wesen mit höherem Bewusstsein, und sie wollen ihre Freunde herumtragen. Auch hier geht es um ein Gruppenerlebnis, ein ko-kreatives Ereignis mit geliebten Menschen.

Einige Schiffe werden vom Bewusstsein angetrieben. Sie benötigen keinerlei Brennstoffquelle. Du brauchst keine äußere, externe Technologie, wenn du erkennst, dass du alles und überall bist. Du brauchst nichts, um dich zu heilen, wenn du erkennst, dass du bereits geheilt bist, aber im Moment gibt es verschiedene Heilmethoden und -technologien, die dir helfen, an den Punkt zu gelangen, an dem du ein für alle Mal sagen kannst: „Ich bin geheilt, und ich wissen es,’ und es wirklich ernst meinen.

Sie kommen dorthin; Sie gelangen an den Ort der Teleportation, Telepathie, Telekinese, sogar Zeitreise, alles ohne die Notwendigkeit einer Maschine. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen, in welche Richtung Sie als Gesellschaft jetzt alle gehen, denn dies sind nur Sprungbretter, um Sie dorthin zu bringen, wo Sie wirklich hingehen, und diejenigen von Ihnen, die wach sind, wussten das vielleicht schon, aber brauchte die Erinnerung. Und wir sagen dir immer, dass du das Gerät weglegen und nach draußen gehen sollst, und das ist der Grund. Sie brauchen das Gerät nicht, aber Sie müssen Ihre Schwingung auf ein höheres Niveau bringen, und im Allgemeinen wird es Ihnen dabei helfen, draußen zu sein.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben es genossen, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

Is Your Technology Taking You to 5D? ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you.

We are very pleased to see how many of you are using technology appropriately. You can use technology to connect with one another. You can use it to access information, and you can use it to share aspects of yourself to the world. You can be very creative with it, and you can use it to help other people and reach other people who are in need of your help. Those of you who are truly awake are using technology in these positive ways, and you are helping to shift the collective consciousness of all of the various human collectives through your use of technology. Like anything, it is fundamentally neutral, and it can be used in a positive way, but it can also be over-used, abused, and used to promote something that is negative.

Therefore, the use of your technology requires a certain amount of discernment, and you must not rely so heavily on technology that you forget that you have the power to do all of this within yourselves. That is the next step for all of you who are awake. The next step is to recognize that you don’t need a phone in order to communicate to a loved one. It is the recognition that you can download whatever you need and have it available to you at all times.

You are ready to create out of thin air, rather than using a 3D printer to create. You can go even further right now than the current level of technology that you have at your fingertips. And the technology is there to bridge your belief between where you were before you had all of these gadgets and where you are going, which is a place where you will set them aside because you will realize you don’t need them after all.

Why do e.t.s still travel in ships then? That’s an obvious question, and we have an answer. They travel in ships because they like to have an experience of traveling together. They like to co-create with each other. Also, the ships are meant to activate something in the one who is seeing the ship. You are meant to feel closer to full, open extra-terrestrial contact because of your sighting of a ship or ships. And so, they do serve many purposes. Some of the ships are organic; they are beings with higher level consciousness, and they want to carry their friends around. Again, it is to have a group experience, a co-creative event with loved ones.

Some ships are powered by consciousness. They need no fuel source whatsoever. You do not need exterior, external technology when you realize that you are everything and everywhere. You don’t need anything to heal you when you realize you are already healed, but for now different healing modalities and technologies exist to help you to get to that place where you can say once and for all, ‘I am healed, and I know it,’ and really mean it.

You are getting there; you are getting to the place of teleportation, telepathy, telekinesis, even time travel, all without the need for a machine. So you don’t have to worry about the direction you are all headed in right now as a society, because these are just stepping stones to get you to where you are really going, and those of you who are awake perhaps already knew this but needed the reminder. And we are always telling you to put down the device and go outside and this is why. You don’t need the device, but you do need to shift your vibration to a higher level, and being outside, generally speaking, will help you do that.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d