Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate.

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten. 

Wir haben hier in der neunten Dimension an einigen Projekten mit plejadischen und andromedanischen Kollektiven gearbeitet, die wir sehr gut kennen, und bei diesen Projekten geht es darum, wie man sich mit jedem einzelnen von euch und der Menschheit als Kollektiv verbindet. Wir entwickeln ständig neue Ideen, wie wir Sie alle erreichen können. Die Plejadier haben einige wunderbare Ideen, wie man Heiltechnologien bei mehreren Menschen gleichzeitig auf dem ganzen Planeten inspirieren kann, und sie werden auch sicherstellen, dass jeder dieser Menschen weiß, dass die Technologie aus dem plejadischen Sternensystem stammt. 

Die Andromedaner möchten mit Ihren Musikern zusammenarbeiten und nicht nur Popmusik, sondern auch New-Age-Musik und Klangheilungsmusik inspirieren, und sie möchten auch sicherstellen, dass jeder einzelne Künstler und Songwriter weiß, dass er von außerirdischen Wesen inspiriert wird aus dem andromedanischen Sternensystem. Wir arbeiten auch an einem Projekt, um mithilfe Ihrer Autoren eine Verbindung zur Menschheit herzustellen. Ihre Dichter, Ihre Autoren, Ihre Dramatiker, Ihre Drehbuchautoren wurden alle zuvor von höherdimensionalen Wesen und Kollektiven inspiriert, wussten aber nicht immer, woher sie ihre Geschichten bezogen, und wir wissen, wenn wir diese Kreativen mit einem erreichen können Wenn wir diese Geschichte mit euch allen teilen möchten, können wir sie auch wissen lassen, dass sie mit dem arkturianischen Bewusstsein verbunden sind.

Der Grund, warum diese Verbindungen wichtig sind, liegt nicht so sehr in der Musik, dem Schreiben und den Heiltechnologien. Wir möchten, dass jeder weiß, wie verbunden er mit den galaktischen Wesen um Sie herum ist, damit Sie als Gesellschaft und als Individuum besser auf den ersten Kontakt vorbereitet sind. Dies ist eine Möglichkeit, den Weg für diese Erfahrung zu ebnen, denn einige dieser Individuen werden herauskommen und sagen, dass sie das, was sie bekommen haben, von einem Et oder von einem außerirdischen Bewusstsein erhalten haben.

Wir wissen, dass sie aufgrund dessen, was sie produzieren, ernst genommen werden, und zwar von denen, die das Gerede über ETS normalerweise überhaupt nicht ernst nehmen. Daran haben wir mit unseren Freunden hier in der neunten Dimension gearbeitet, und das ist es, was Sie in den kommenden Monaten und Jahren auf dem Planeten Erde erwarten können. Sie haben bereits so viel von dem, worüber wir gerade sprechen, aber was diese Personen nicht haben, ist das Wissen, woher dieser Download kam oder wie sie inspiriert wurden, aber all das wird sich für die Zukunft immer weiter verändern besser für alle in unserer Galaxis. 

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Spaß gemacht, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

The Pleiadian/Andromedan/Arcturian Project ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you. 

We have been working on some projects here in the ninth dimension with Pleiadian and Andromedan collectives that we know very well, and these projects do involve how to connect with each of you individually and humanity as a collective. We are constantly coming up with new ideas as to how to reach all of you. The Pleiadians have some wonderful ideas about how to inspire healing technologies within several humans at the same time, all across the planet, and they also will make sure that each of those humans knows that the technology came from the Pleiadian star system. 

The Andromedans want to work with your musicians, inspiring not only popular music, but also new age music and sound healing music, and they also want to make sure that each and every artist and songwriter knows that they are being inspired by extra-terrestrial beings from the Andromedan star system. We are also working on a project to connect with humanity through the use of your writers. Your poets, your authors, your playwrights, your screenwriters have all been inspired before by higher-dimensional beings and collectives, but haven’t always known where they were getting their stories from, and we know that if we can reach these creatives with a story to share with all of you, we can also let them know that they are connected to Arcturian consciousness.

The reason why these connections are important is not so much about the music, the writing, and the healing technologies. We want everyone to know how connected they are to the galactic beings that are all around you so that you can be more prepared as a society and as individuals for first contact. This is a way of paving the way for that experience, because some of these individuals will come out and say that they received what they got from an e.t. or from extra-terrestrial consciousness.

We know that because of what they produce, they will be taken seriously, and they will be taken seriously by those who normally do not take talk of e.t.s very seriously at all. This is what we have been working on with our friends here in the ninth dimension, and this is what you can expect to see on planet Earth in the coming months and years. You already have so much of what we are talking about right now, but what those individuals don’t have is the knowing of where that download came from, or how they got inspired, but all of that is about to change and change for the better for everyone throughout this galaxy of ours. 

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d