Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten. 

Wir haben enormen Respekt vor euch allen dort auf der Erde und euren Reisen, weil wir euch schon sehr lange beobachten und wir wissen, wie vielen Herausforderungen ihr euch dort auf der Erde gestellt habt. Wir sind jedoch gespannt, was auf die Menschheit zukommt, denn wir sehen auch, wie viel Sie aus jeder einzelnen Not, der Sie gegenüberstehen, schaffen, jedes Mal, wenn Sie keinen Erfolg haben. Und diejenigen von euch, die wach sind, erkennen dies. Ihr wisst, wie die Realität funktioniert, und ihr wisst, dass es mehr als eine Realität gibt, und deshalb seid ihr diejenigen, die die Menschheit ins Licht führen, in dem Wissen, dass der perfekte Planet und die perfekte Gesellschaft, die ihr gemeinsam erschaffen habt, verfügbar sind, und das ist sie auch sofort verfügbar.

Sie müssen nicht bis zum Sonnenblitz, dem Finanzkollaps, der vollständigen Offenlegung der Tatsache warten, dass Regierungen über ETS Bescheid wissen und mit ETS gearbeitet haben, und so weiter. Sie müssen nicht auf freie Energie warten, und Sie müssen nicht auf die bevorstehende Massenlandung von Schiffen warten. Sie müssen nicht darauf warten, dass Sie vollen Zugang zu Ihren spirituellen Gaben und Fähigkeiten haben. Sie müssen sich nur genug darum kümmern, wie Sie sich fühlen, um sich auf diese Erde und diese Gesellschaft zu konzentrieren, die Sie alle gemeinsam geschaffen haben. Es ist für diejenigen verfügbar, die sich genug um ihre Gefühle kümmern, um sich auf ihre Schwingung zu konzentrieren, anstatt darauf, was mit der heutigen Gesellschaft nicht stimmt. 

Ihr könnt euch um eure Mitmenschen kümmern und die Art und Weise, wie ihr alle Mutter Erde in Bezug auf eure Verschmutzung und Giftstoffe in der Luft und im Wasser und im Boden und so weiter behandelt habt, und ihr könnt euch immer noch darauf konzentrieren, wohin ihr wollt, wohin ihr Menschen sein willst, wohin du die Menschheit führen willst. Sobald Sie anfangen, sich darauf zu konzentrieren, was an der heutigen Situation auf dem Planeten Erde falsch ist, müssen Sie unweigerlich nach der Ursache dieser Probleme suchen, und das bringt Sie in eine Position, in der Sie mit dem Finger zeigen. 

Und wenn Sie mit dem Finger zeigen, stecken Sie im Wir-gegen-sie-Modus fest, und wenn Sie dort sind, befinden Sie sich nicht in einer hohen Schwingung. Deshalb müssen Sie in der Lage sein, etwas zu sehen, von dem Sie wissen, dass es kein Teil der Erde und der Gesellschaft ist, von der Sie ein Teil sein möchten, und Sie müssen in der Lage sein, allen Beteiligten Heilung, Liebe und Mitgefühl zu senden dann konzentriere dich auf die Erde und die Version des menschlichen Kollektivs, mit der du schwingungsmäßig harmonisieren möchtest. Dies ist auch jedes Mal möglich, wenn Sie sich eines Problems, einer Frage oder einer Herausforderung in Ihrem Leben bewusst werden. 

Als Einzelperson können Sie Ihre Gesundheit, Ihre Finanzen, Ihre Beziehungen, Ihre Karriere betrachten und sich fragen: „Wer ist an all dem schuld? War es mein Fehler? Ist diese Person schuld? Ist es die Wirtschaft?’ Oder du kannst erkennen, dass alles, was du lebst, dich in die Richtung dessen drängt, was du stattdessen leben möchtest, und es liegt ganz bei dir, ob du diesen sanften Wechsel vollziehst, um dich auf die schöne Version des Planeten Erde in dieser anderen Realität zu konzentrieren Sie möchten ein Teil davon sein, in dem Sie leben und erleben möchten. 

Es liegt an Ihnen. Du kannst bleiben, wo du bist, nach allen Bösewichten suchen, allen Schuldigen, und sie bis zum Tod bekämpfen, oder du kannst ihnen vergeben, erkennen, dass sie auf irgendeine Weise verletzt sind und Liebe und Mitgefühl brauchen. Sie können derjenige sein, der die Heilung an die Person sendet, die sie am meisten braucht, und sich dann auf das konzentrieren, was Sie lieber in Ihrer Gesellschaft, in Ihren Mitmenschen und sogar in sich selbst sehen möchten, wie Sie es müssen Erkenne, dass, wenn du es in jemand anderem siehst, es auch in dir existieren muss. Und es gibt Selbstvergebung, die notwendig ist. Wir wissen, dass all dies leichter gesagt als getan ist, aber das ist die Blaupause, das ist die Landkarte, die euch auf die neue Erde bringt, die ihr alle gemeinsam erschaffen habt.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben es genossen, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

The Blueprint to & Map of the New Earth ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you. 

We have an enormous amount of respect for you all there on Earth and your journeys, because we have been observing you for a very long time, and we know how many challenges you have faced there on Earth. We are excited, however, about what is to come for humanity, because we also see how much you create from each and every hardship you face, each and every time that you do not succeed. And those of you who are awake realize this. You know how reality works, and you know that there is more than one reality, and therefore you are the ones to lead humanity into the light, the knowing that the perfect planet and society you have co-created together is available, and it is available right now.

You don’t have to wait until the solar flash, the financial collapse, the full disclosure of the fact that governments know about e.t.s and have been working with e.t.s, and so on. You don’t have to wait for free energy, and you don’t have to wait for the mass landing of ships that is coming. You don’t have to wait for you to have full access to your spiritual gifts and abilities. You just have to care enough about how you feel to focus on that Earth and that society that you all have co-created together. It’s available to those who care enough about how they feel to focus on their vibration, rather than on what’s wrong with society today. 

You can care your fellow humans and the way that you all have been treating Mother Earth in terms of your pollution and toxins in the air and water and soil and so on, and you can still be focused on where you want to go, where you want to be, where you want to lead humanity. As soon as you start focusing on what’s wrong with the way things are today on planet Earth, then inevitably you have to look for the source of those problems, and that puts you in a position where you are pointing fingers. 

And if you are pointing fingers, you are stuck in us-versus-them mode, and when you are there you are not in a high vibration. Therefore, you must be able to see something that you know is not a part of the Earth and the society that you want to be a part of, and you must be able to send healing, love and compassion to all who are involved, and then focus on the Earth and the version of the human collective that you do want to harmonize with vibrationally. It is possible to do this every single time you become aware of a problem, an issue, a challenge, in your life as well. 

As an individual, you can look at your health, your finances, your relationships, your career, and you can ask yourself, ‘Who is to blame for all of this? Was it my mistake? Is it that person’s fault? Is it the economy?’ Or you can recognize that all you are living is nudging you in the direction of what you want to be living instead, and it is entirely up to you whether you make that gentle shift to focusing on the beautiful version planet Earth in that other reality that you want to be a part of, that you want to live in and experience. 

It is up to you. You can stay where you are, look for all the villains, all the culprits, and fight them to the death, or you can forgive them, recognize that they are hurting in some way and need love and compassion. You can be the one who sends the healing to the person who needs it the most, and then you can focus on what it is you’d rather be seeing in your society, in your fellow humans, and even in yourself, as you must recognize that if you see it in someone else, then it must also exist within in you. And there is self-forgiveness that is necessary. We know all of this is easier said than done, but that is the blueprint, that is the map that gets you to the new Earth you have all co-created.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d