Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate. (kontrolliert und korrigiert*) 

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten.

Wir haben großes Mitgefühl für die Herausforderungen, denen Sie dort auf der Erde gegenüberstehen und wir wissen, dass Sie manchmal mitfühlend sind, wenn Sie jemand anderen in seinem Kampf betrachten und manchmal nicht. Und es fällt Ihnen allen schwerer, mitfühlend zu sein, wenn Sie denken, dass die Person sich selbst etwas zugefügt hat. Aber wenn du erkennst, dass du das alles erschaffst und das gilt auch für alle anderen, dann weißt du, dass du dieser Person etwas Nachsicht gönnen kannst, weil sie das erschaffen hat, was sie erschaffen hat, egal, ob sie dies mit ihren Entscheidungen im Leben oder bevor das Leben begann, alles ist eine Wahl. Und doch kann es sehr schwer sein, mit den eigenen Entscheidungen zu leben und deshalb ist es wichtig, dass Sie Mitgefühl für alle haben, denn jeder trägt sein eigenes Kreuz. 

Jeder Mensch steht in seinem Leben vor einer oder mehreren Herausforderungen und auch wenn es so aussieht, als hätten einige diese Herausforderungen verdient und andere nicht, sagen wir Ihnen, dass aus einer höheren Perspektive alle gleich sind. Jeder spielt dort auf der Erde eine Rolle für Sie. Wenn es Ihnen also leicht fällt, Ihr Mitgefühl für jemanden aufgrund der von ihm getroffenen Entscheidungen zurückzuhalten, können Sie sich immer fragen, ob Sie manchmal das Gleiche tun, wenn es darum geht, Mitgefühl für Sie zu haben. Bist du streng zu dir selbst, weil du glaubst, du hättest es besser machen können oder sollen? Sind Sie streng zu sich selbst, weil Sie denken, Sie hätten mehr aufpassen können oder die Anzeichen ignorieren können?

Es gibt keinen wirklich guten Grund, Mitgefühl zurückzuhalten und wenn Sie es anbieten, erweitern Sie sich. Und was Sie erweitern, ist Ihr höheres Selbst. Und seien Sie sich daher darüber im Klaren, dass Ihr höheres Selbst jedem gegenüber mitfühlend ist, unabhängig von seinen Umständen und dass Sie dazu da sind, Ihr höheres Selbst zu werden, was bedeutet, dass Mitgefühl ein wichtiger Teil der Gleichung ist. Es ist ein großer Teil der Reise eines jeden und manchmal ist mehr Mitgefühl für sich selbst nötig und manchmal ist mehr Mitgefühl für andere nötig und manchmal müssen Menschen mehr Mitgefühl für sich selbst und andere haben. 

Aber Mitgefühl wird immer der Weg sein, genau wie Vergebung, Akzeptanz und bedingungslose Liebe. Dies sind die Wege in die fünfte Dimension, um Ihr höheres Selbst zu werden. Dies sind die Wege nach Hause zur Quelle. So können Sie anhand Ihres Gefühls erkennen, ob Sie sich in die richtige Richtung bewegen. Wenn Sie spüren, wie Sie sich erweitern, wissen Sie, dass Sie in diesem Moment Ihr höheres Selbst werden. Wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Sie sich ausdehnen oder sich zusammenziehen, dann nehmen Sie in diesem Moment nicht den schnellen Weg in die fünfte Dimension. 

Diese Möglichkeiten bieten sich Ihnen jeden Tag. Du hörst von etwas oder jemandem und es wird eine Gelegenheit für dich geben, der zu sein, der du wirklich bist, als mitfühlendes Wesen und es wird auch eine Gelegenheit für dich geben, dein Mitgefühl zurückzuhalten und genau dort zu bleiben, wo du im Urteil bist. Und deshalb können Sie auch Ihre Gedanken betrachten und sich fragen: „Verurteile ich mich selbst oder diese andere Person oder diese Gruppe?“ Und wenn die Antwort „Ja“ lautet, dann wissen Sie, dass Sie Ihre eigene Meinung ändern müssen, um mehr zu dem zu werden, der Sie wirklich sind, nämlich ein herzzentriertes Wesen bedingungsloser Liebe und unendlichen Mitgefühls.

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Spaß gemacht, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle

* Google Translate verdreht manchmal die Sätze oder findet nicht die passenden Wörter. Seit dem 8 Juli 2023 kontrolliere ich jetzt doch besser die Texte um Missverständnisse zu vermeiden. Ich bin jedoch auch noch nicht unfehlbar und bitte evt. gemachte Fehler zu entschuldigen. Bitte weisen Sie mich darauf wenn sie einen entdecken, damit ich es ändern kann. Teamwork wäre schön.


Originaltext in englisch:

The 4 Paths to the 5th Dimension ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you.

We are very sympathetic to the challenges that you face there on Earth, and we know that sometimes you are compassionate when looking at someone else in their struggle and other times you are not. And it is harder for all of you to be compassionate when you think that the person brought something on themselves. But when you realize that you are creating all of this, and so is everyone else, then you know you can cut that person some slack for having created what they created, because whether they are doing so with their choices in the lifetime, or before the life began, everything is a choice. And yet, living with one’s choices can be very hard, and that’s why it is important for you to have compassion for everyone, because everyone is carrying their own cross. 

Everyone is facing a challenge, or multiple challenges in their lives, and while it may look like some deserve those challenges and others do not, we say to you that from a higher perspective, everyone is the same. Everyone is playing a role there on Earth for you, and so if it is easy to withhold your compassion for someone because of the choices they have made, you can always ask yourself whether you sometimes do the same when it comes to having compassion for you. Are you hard on yourself because you think you could have or should have done better? Are you hard on yourself because you think you could have paid more attention, or ignored the signs?

There’s no real good reason to withhold compassion, and when you offer it, you expand. And what you are expanding into is your higher self. And therefore, know that your higher self is compassionate towards everyone, no matter what their circumstances, and you are there to become your higher selves, which means compassion is a big part of the equation. It’s a big part of everyone’s journey, and sometimes there’s more compassion for self needed, and sometimes there’s more compassion for others needed, and other times people need to have more compassion for themselves and others. 

But compassion will always be the way, just like forgiveness, acceptance and unconditional love These are the ways to the fifth dimension, to becoming your higher selves. These are the ways home to Source. So you can tell when you are moving in the right direction by how you feel. If you feel yourself expanding, you know in that moment you are becoming your higher self. If you do not feel yourself expanding, or feel yourself contracting, that’s when you are not, in that moment, taking the fast track to the fifth dimension. 

You have these opportunities presented to you in every day. You hear about something or someone, and there will be an opportunity for you to be who you really are as a compassionate being, and there will also be an opportunity for you to withhold your compassion and stay right where you are in judgment. And that is why you can look at your thoughts as well and ask yourself, ‘Am I judging myself or that other person or that group?’ And if the answer is yes, then you know you have to change your own mind in order to become more of who you really are, which is a heart centered being of unconditional love and infinite compassion.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d