Originaltext in englisch weiter unten  – Übersetzung mit Google Translate

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten. 

Wir freuen uns sehr, wieder mit euch allen hier auf dem Planeten Erde zu sein, und wir sind Zeugen der Erweiterung eures Bewusstseins, wie es sich dort in eurem Monat Oktober weiter entfaltet. Euch wurde Zugang zu euren fünfdimensionalen Chakren auf eine Weise gewährt, auf die ihr zuvor in diesem Monat keinen Zugang dazu hattet. Und die Ergebnisse waren, dass viele von euch neue Einsichten erfahren, Erinnerungen an vergangene Leben, einschließlich derer, die außerhalb der Welt liegen, und immer mehr von euch schreiten voran, um die Arbeit zu tun, die notwendig ist, um ihre sieben, wichtigsten zu klären , drittdimensionale Chakren, damit die fünfdimensionalen überragend herrschen können.

Ihr fünfdimensionales Chakra-System wird Ihnen einen besseren Zugang zur multidimensionalen Welt gewähren. Dieses Universum enthält viele Dimensionen, viele Realitäten und so viel mehr, als ihr zuvor erschlossen habt. Es genügt zu sagen, dass euch eine ziemliche Fahrt bevorsteht, wenn ihr euch auf eure fünfdimensionalen Chakren einstimmt. Jetzt müssen Sie nur noch zulassen, dass dies geschieht. Das bedeutet, was auch immer in eurem Leben kommt und was auch immer nicht kommt, nehmt alles an, denn es ist nur ein Weg für euch, diese zusätzliche Arbeit zu erledigen, diese Klärung, die notwendig ist, um euch selbst mehr Zugang zu dem zu gewähren, was die dimensionalen Chakren enthalten für dich.

Am Ende dieses Monats wird jeder feststellen, dass es einfacher ist, sich mit den höheren Reichen zu verbinden, wenn es das ist, was er wünscht. Immer mehr Menschen werden entdecken, dass sie Gaben hatten, von denen sie nichts wussten, und Sie werden sich der Zeit des vollen und offenen Kontakts mit ets viel näher fühlen oder etwas außerhalb von dir kontrollierte, dass alles vorbei ist. Du bist mit diesem Spiel fertig und bereit anzuerkennen, dass du zu hundert Prozent die Schöpfer deiner Realität bist. Du bist bereit, in deine volle Kraft und dein volles Potenzial zu treten und mit den galaktischen Kräften und den Kräften aus den nicht-physischen Dimensionen in diesem Universum zusammenzukommen.

Das war für euch alle in diesem Leben eine Anforderung, aber zuerst musstet ihr euch mit all den physischen Aspekten des Lebens dort auf der Erde befassen, und deshalb sagen wir, dass ihr es euch erlaubt, wenn ihr euch dem stellt, was ihr euch stellen müsst profitiere noch mehr von den Oktober-Energien, die dir mehr Zugang zu deinem fünfdimensionalen Chakra-System gewährt haben. Lass alles herein, erkenne, dass es immer kommt, und nimm dir an verschiedenen Stellen des Tages etwas Zeit, um deine Augen zu schließen und ein paar tiefe Atemzüge zu nehmen, während du anerkennst, dass diese fünfdimensionalen Chakren in deinem Energiefeld vorhanden sind, und das sind sie bereit, Ihnen zu Diensten zu sein.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben es genossen, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

The October Energies & Your 5D Chakras ∞The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you. 

We are very pleased to be back with all of you here again on planet Earth, and we are witnessing the expansion of your consciousness as it continues to unfold there in your month of October. You have been granted access to your fifth-dimensional chakras in ways that you have previously been unable to access them during this month. And the results have been that a lot of you are experiencing new insights, recollections of past lives, including those that are off world, and more and more of you are stepping up to do the work that is necessary to clear out your seven, main, third-dimensional chakras so that the fifth-dimensional ones can reign supreme.

Your fifth-dimensional chakra system will grant you greater access to the multi-dimensional world. This universe contains many dimensions, many realities, and so much more than you have tapped in to previously. Suffice it to say that you are in for quite a ride as you tune in to your fifth-dimensional chakras. Now, allowing this to happen is all you need to do. That means, whatever’s coming and whatever’s not coming in your life, embrace all of it, because it is just a way for you to do that extra work, that clearing, that is necessary to grant yourselves more access to what the fifth-dimensional chakras hold for you.

By the end of this month, everyone will find that it is easier to connect to the higher realms, if that is what they desire. More and more people will discover they had gifts they didn’t know about, and you will feel much closer to the time of full and open contact with e.t.s. You are stepping into your power now as sovereign beings, because the days of assuming that someone or something outside of you was controlling everything are over. You’re done playing that game, and you are ready to acknowledge that you are the creators of your reality one hundred percent of the time. You are ready to step into your full power and your full potential and to come together with the galactic forces and the forces that are from the nonphysical dimensions in this universe.

That has been a requirement for all of you in this lifetime, but first you needed to deal with all of the physical aspects of living there on Earth, and that’s why we say that as you face what you need to face, you allow yourselves to benefit even more from the October energies that have granted you more access to your fifth-dimensional chakra system. Let it all in, recognize that it’s always coming, and take some time at different points throughout your day to close your eyes and take a few deep breaths, as you acknowledge these fifth-dimensional chakras are present in your energy field, and they are ready to be of service to you.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d