Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate

Klicken Sie hier, um einen Audioclip anzuhören.  (Englisch)

Während die Menschheit ihren schnellen Weg zum Erwachen fortsetzt, beobachten wir hier in den nicht-physischen Bereichen weiterhin mit Freude und Entzücken die bemerkenswert schnellen Fortschritte, die ihr alle auf dieser anspruchsvollen und oft schmerzhaften Reise macht. Tatsächlich haben wir erwartet, dass Sie diesen bemerkenswerten Fortschritt erzielen, weil Sie sich alle so großzügig entschieden haben, diese dringend benötigte Pilgerreise zu unternehmen, und weil es so istDu kannst den göttlichen Plan nicht versäumen, ihn perfekt zu erfüllen. Nichtsdestotrotz ist es wirklich sehr erhebend und inspirierend für uns zu sehen und zu beobachten, wie Sie so positiv mit all den unangenehmen und unerwarteten Problemen umgehen, die sich für Sie ergeben, auch wenn es Ihnen oft so vorkommt, als würden Sie keine Fortschritte machen, das sind Sie nicht kompetent für die Aufgabe, die Sie sich vorgenommen haben, und dazu führt, dass Sie Gefühle der Hilflosigkeit und Unwürdigkeit erfahren. Und all dies ist in der Tat ein zugrunde liegender und sehr beunruhigender Aspekt eurer menschlichen Reisen.

Ja, jeder von Ihnen hat vor der Inkarnation sehr sorgfältig und mit göttlicher Führung Ihre aktuellen Lebenswege gewählt, wissend , dass sie anspruchsvoll sein würden und dass Ihre Erinnerungen an Ihre Entscheidungen, diesen Wegen zu folgen, vor Ihnen verborgen bleiben würden, während Sie „im Spiel“ waren. “ und natürlich auch im Wissen , dass man nicht scheitern kann. Göttliche Pläne können nicht scheitern!   Wenn Sie jedoch Ihre unwirklichen Albträume und Träume und den Schmerz und das Leiden, die Sie alle auf Ihre eigene besondere und scheinbar individuelle Weise erleiden, tatsächlich erleben, ist es oft äußerst schwierig für Sie, selbst wenn wir Sie daran erinnern, dass Sie jeder von Ihnen selbst ausgewählt wurden Wege und Wege am schönsten, zu akzeptieren, dass du dort bist , wo du sein sollst, tustgenau das, was du tun sollst, und so auf großartigste Weise den menschlichen Erwachensprozess unterstützen. Wir gratulieren Ihnen also ganz herzlich und bestätigen Ihnen noch einmal: „Allerdings ist alles gut!“

Das Leben ist ewig – und das weißt du – dennoch fragen sich viele manchmal, gerade wenn sie viel Stress mit Arbeit, Beziehungen oder Krankheit haben, ob es wirklich ein Leben nach dem Tod gibt. Intellektuell glauben und akzeptieren Sie, dass dies mit Sicherheit der Fall ist, aber Zweifel kommen auf, besonders wenn Sie einen engen Freund oder geliebten Menschen durch den Tod verlieren; und selbst wenn Sie erhebende Geschichten von einigen von denen gelesen haben, die Nahtoderfahrungen gemacht haben.

Deshalb möchte ich euch nur absolut versichern, dass ihr alle ewige Wesen seid, unendlich geliebte Kinder Gottes, denen niemals Schaden zugefügt werden kann. Was ihr als Menschen in Form erlebt, ist unwirklich, obwohl es oft schmerzhaft ist und euch viel Leid verursacht!   Wenn Sie erwachen, was Sie ganz sicher tun werden, werden sich alle Ihre Zweifel aufgelöst haben, und Sie werden von einem höchst herrlichen und dauerhaften Gefühl von Frieden und Freude erfüllt sein. Erinnert euch an diese göttliche Wahrheit, wenn ihr eure tägliche Reise nach innen macht, zu euren heiligsten inneren Heiligtümern, und öffnet eure Herzen, damit das Licht und die Liebe, die euch in jedem Moment umgeben, euch umarmen, wenn ihr sie einladetEs soll dich trösten und deine Ängste und Zweifel lindern – diese fast endlosen egoischen Ablenkungen – die dich so häufig überfallen und deine Aufmerksamkeit vom bloßen Sein ablenken.

Wie ich Sie oben erinnerte und wie ich Sie so oft in früheren Botschaften erinnerte, SIND Sie die ewig geliebten Kinder Gottes und KEIN Schaden oder Schaden kann jemals Ihre Beziehung zu Mutter/Vater/Gott ändern. Ihr erfahrt als Menschen in der Form eine Unwirklichkeit, und es scheint völlig real zu sein , weilfür einen unbedeutenden und praktisch unendlich kleinen Augenblick dachtest du daran, dich von der Liebe, von deiner Quelle zu trennen, und hast sofort einen unwirklichen Zustand für den eigentlichen Zweck der Trennung aufgebaut. Dies ist unmöglich, weil es keinen Ort gibt, zu dem Sie sich trennen könnten. Daher war und bleibt die Zeit während dieser scheinbaren Äonen der Zeit, in denen sich das Universum ausdehnt, was vor nicht allzu langer Zeit zum Erscheinen der Menschheit auf dem Planeten Erde führte, ein völlig unwirklicher Aspekt der nicht existierenden Umgebung, die ihr konstruiert habt und in der ihr habt euch entschieden, einzutauchen und Trennung zu erfahren. Selbst die moderne Physik wird sich jetzt der Unwirklichkeit der Zeit bewusst, was für die beteiligten Forscher in der Tat sehr verwirrend ist.

Kehren Sie also täglich zur Realität zurück, dem tiefen inneren Wissen, auf das Sie zugreifen können, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit von dem fast ständigen Gedankenstrom entfernen, mit dem Sie Ihr egoischer Verstand konfrontiert, und sich selbst erlauben, tief in sich selbst in das Feld des göttlichen Bewusstseins einzutauchen , die Einheit, von der du nie abgewichen bist, und entscheide dich, durch oder hinter den Schleier, Umhang oder Nebel zu schauen, der während deines täglichen Lebens in Form die Realität vor dir verbirgt. Es ist immer hier/dort! Es ist Alles, und du bist untrennbar und ewig als Es und in Ihm präsent.

Freude, Glückseligkeit und Liebe sind deine wahre und unveränderliche Natur, und dein vorübergehender Ausflug in die Unwirklichkeit ist, wie du kurz, aber ganz sicher bewusst wirst, wenn du dich entscheidest, tief nach innen zu gehen, um ruhige Momente mit dir selbst zu verbringen, zum Abschluss zu kommen, zu verblassen aus dem Blickfeld, während du das Wissen akzeptierst , dass du Eins bist, Eins mit der Quelle und für immer in Seiner unaufhörlichen und großartigsten Gegenwart.

Mit so viel Liebe, Saul.


Originaltext in englisch:

Joy, Bliss, and Love is your true and unchangeable nature

Click here to listen to an audio clip.

As humanity continues on its rapid path to awakening, here in the non-physical realms we continue to watch with joy and delight at the remarkably rapid progress that you are all making on this demanding and often painful journey.  Indeed we expected you to achieve this remarkable progress because you all most generously chose to make this much needed pilgrimage, and because it is the divine plan you cannot fail to complete it, perfectly.  Nevertheless, it really is most uplifting and inspiring for us to watch and observe you dealing so positively with all the untoward and unexpected issues that arise for you, even though it may often seem to you that you are not making progress, that you are not competent for the task that you have undertaken, and leading you to experience feelings of helplessness and unworthiness.  And all of this is indeed an underlying and very unsettling aspect of your human journeys.

Yes, you each most carefully and with divine guidance chose your current life paths prior to incarnating, knowing that they would be demanding and that your memories of your choices to follow these paths would be hidden from you while while you were “in the game,” and of course while also knowing that you could not fail.  Divine plans cannot fail!  However, as you actually experience your unreal nightmares and dreams, and the pain and suffering that you each undergo in your own particular and seemingly individual ways, it is often extremely difficult for you, even when we remind you that you are each on your chosen paths and proceeding most beautifully, to accept that you are where you are meant to be, doing precisely what you are meant to be doing, and thus most magnificently assisting in the human awakening process.  So, we offer you our heartiest congratulations, and once again confirm for you that “all manner of things are well!”

Life is eternal – and you know that – however, many still find themselves sometimes wondering, especially if they are under a lot of stress with work, relationships, or illness, if there really is life after death.  Intellectually you believe and accept that this is most certainly the case, but doubts arise, especially when you lose a close friend or loved one to death; and even if you have read uplifting stories from some of those who have had near death experiences.

Therefore I just want to absolutely assure you that You Are All Eternal Beings, infinitely beloved children of God, to whom no harm can ever come.  What you are experiencing in form as humans, although often painful and causing you much suffering, is unreal!  When you awaken, as you are all most certainly going to do, all your doubts will have dissolved, and you will be filled with a most glorious and permanent sense of peace and joy.  Remind yourselves of this divine truth when you make your daily journey within, to your most holy inner sanctuaries, and open your hearts to allow the Light and Love that surrounds you in every moment to embrace you as you invite It to comfort you and relieve your fears and doubts – those almost endless egoic distractions – which so frequently assail you and divert your attention from just being.

As I reminded you above, and as I have so often reminded you in previous messages, you ARE the eternally beloved children of God and NO harm or damage can ever come to change your relationship with Mother/Father/God.  You are experiencing an unreality as humans in form, and it does seem completely real because, for an insignificant and practically infinitesimal instant, you thought of separating yourself from Love, from your Source, and instantly constructed an unreal state for the very purpose of separation.  To do so is impossible because there is nowhere to which you could separate.  Therefore, during these apparent eons of time in which the universe has been expanding, leading to humanity’s appearance on planet Earth not so long ago, time has been and remains a completely unreal aspect of the non-existent environment that you constructed, and in which you chose to immerse yourselves and experience separation.  Even modern physics is now becoming aware of the unreality of time, and this is very confusing indeed for the research scientists involved.

So, return daily to Reality, the deep inner knowing that you can access when you remove your attention from the almost constant stream of thoughts with which your egoic minds are presenting you, and allow yourselves to delve deep within yourselves to the field of divine Consciousness, the Oneness, from which you have never departed, and choose to look through or beyond the veil, cloak, or mist which during your daily lives in form hides Reality from you. It is always here/there! It is All, and you are inseparably and eternally present as It and within It.

Joy, Bliss, and Love is your true and unchangeable nature, and your momentary excursion into unreality is, as you become briefly but most certainly aware when you choose to go deep within to spend quiet moments with Yourself, coming to closure, starting to fade from view, as you accept the knowing that You are One, One with Source and forever in Its ceaseless and most magnificent Presence.

With so very much love, Saul.

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d