Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate.

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten. 

Wir haben viele Zivilisationen in dieser Galaxie und sogar in diesem Universum beobachtet, weil wir vom physischen Leben fasziniert sind und es uns so sehr macht, zu beobachten, wie Sie zu den Schlussfolgerungen kommen, zu denen Sie kommen. Es macht uns auch großen Spaß, euch dabei zuzusehen, wie ihr dort auf der Erde und auf allen anderen Welten, in denen das Leben ein empfindungsfähiges Bewusstsein hatte, Widrigkeiten überwindet. Durch diese Beobachtungen verstehen wir uns selbst besser, da wir alle eins sind, und wir wissen auch besser, wie wir euch allen, die in physischer Form sind, dienen können. Wir befinden uns im Nichtphysischen, wo wir Ihnen so viel geben können, das immateriell, aber auch von unschätzbarem Wert ist.

Wir bitten Sie, zu spüren, was wir zu Ihnen beitragen, denn wir verstehen, dass es auf der Erde so viel gibt, was Ihre Aufmerksamkeit erregen könnte, und wir wissen, dass wir mit allen Arten von Medien konkurrieren. Wir möchten auch, dass Sie mehr mit Ihren Gefühlsfähigkeiten und Ihren Sinnen in Kontakt kommen. Wir wissen, dass auch Energien von Sirius, Andromeda, den Plejaden usw. eingehen, und wir möchten, dass Sie nichts davon verpassen. 

Was uns bei unseren Beobachtungen aufgefallen ist, ist, dass das physische Leben überleben möchte, und ab einem bestimmten Punkt möchte man über das bloße Überleben hinausgehen. Du willst gedeihen. Gedeihen wird von verschiedenen Lebewesen unterschiedlich definiert. Manche streben danach, finanziell erfolgreich zu sein, andere spirituell. Manche wollen in ihren Beziehungen erfolgreich sein, andere in ihren Abenteuern. Egal was passiert, es ist alles zum Wohle der Erfahrung. Es dient immer der Quelle und damit dem größten und höchsten Wohl von allen. 

Daher muss jeder seine Sicht auf das Gedeihen überdenken und würde auch davon profitieren, wenn er sich darüber im Klaren wäre, was er tut, um diesen bestimmten Lebensstil zu erreichen. Vielleicht können Sie durch die Untersuchung dessen, was Sie Ihrer Meinung nach tun müssen oder tun müssen, um erfolgreich zu sein, einige Lücken in einigen Ihrer Theorien erkennen und die Anpassungen vornehmen, die Sie letztendlich wollen und können muss machen. 

Wir können Ihnen jetzt sagen, dass wir so viele beobachtet haben, die glauben, dass man Opfer bringen muss, um erfolgreich zu sein. Im Laufe der Geschichte haben Lebewesen ihre Freiheit geopfert, und sie haben gute Jahre ihres Lebens geopfert, um zu dem ihrer Definition nach blühenden Leben zu gelangen. Wir sagen, dass ein solches Opfer nicht notwendig ist und dass das Universum in sich nach Gleichgewicht strebt. Daher können Sie tun, was Sie tun möchten, um zu gedeihen, und jemand anderes kann tun, was er tun möchte, um zu gedeihen, und es müssen keine Opfer gebracht werden, da wir alle Teile desselben Einen Wesens und aller sind hat seine angeborenen Wünsche. 

Wenn Sie also anerkennen, was diese Wünsche sind, und Ihrer Glückseligkeit folgen, auf das innere Wissen hören, das Sie haben, werden Sie zum perfekten Teil des Puzzles, das Sie immer sein sollten, und Sie sind in der Lage, zu gedeihen, egal was passiert und was auch immer ohne Opfer, ohne auf einen Aspekt des Lebens verzichten zu müssen, der Ihnen auch wichtig ist. Wenn Sie eine dieser Überzeugungen vertreten, die besagt, dass Sie Opfer bringen müssen, um erfolgreich zu sein, dann lassen Sie diese Überzeugung los und spüren Sie die Erleichterung darin. Du sollst gedeihen, du wurdest geschaffen, um zu gedeihen, und nichts außer dir selbst steht dir im Weg, nichts, was dich jemals am Gedeihen hindern könnte. Hören Sie auf den Ruf, den Sie in sich tragen, und unternehmen Sie alle Schritte, die Sie unternehmen wollten, um an diesen Ort zu gelangen, und wir versprechen Ihnen, dass Sie dorthin gelangen werden.

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Spaß gemacht, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

Thrive w/Help from Sirius, Andromeda & the Pleiades ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you. 

We have observed many civilizations throughout this galaxy and even this universe, because we are fascinated by physical life, and we enjoy so much watching you come to the conclusions that you come to. We also completely enjoy witnessing you overcoming adversity there on Earth and on all of the other worlds in which life has had sentient consciousness. We understand ourselves better from those observations, as we are all one, and we also know better how to serve all of you who are in physical form. We are in the nonphysical, where we can give so much to you that is intangible, but that is also invaluable.

We ask you to feel for what it is that we contribute to you, because we understand that there is so much that could get your attention there on Earth, and we know that we are competing with all kinds of media. We also just want you to get more in touch with your feeling abilities, with your senses. We know that there are also energies coming in from Sirius, Andromeda, the Pleiades, and so on, and we don’t want you to miss out on any of it. 

What we have noticed in our observations is that physical life wants to survive, and at a certain point you want to go beyond just surviving. You want to thrive. Thriving is defined differently by different beings. Some seek to thrive financially, others spiritually. Some seek to thrive in their relationships, others in their adventures. No matter what, it is all for the good of experience. It always serves Source, and therefore, the greatest and highest good of all. 

And so, everyone needs to look at their view of thriving, and also would benefit from looking at what they do in order to achieve that particular lifestyle. Perhaps by examining what it is you think you have to do, or you think you have to have, in order to thrive, you can see some of the holes in some of your theories, and you can make the adjustments that you ultimately want and need to make. 

We can tell you right now that we’ve observed so many who believe that there has to be some sort of sacrifice made in order to thrive. Beings throughout history have sacrificed their freedom, and they have sacrificed good years of their lives in order to get to that life of thriving by their definition. We say that no such sacrifice is necessary and that the universe seeks balance within it. Therefore, you can do what you want to do in order to thrive, and someone else can do what they want to do in order to thrive, and no sacrifices need be made, because we are all parts of the same One Being, and everyone has their innate desires. 

Therefore, as you acknowledge what those desires are and you follow your bliss, you listen to that inner knowing that you have, you become the perfect piece of the puzzle you were always meant to be, and you are able to thrive no matter what and without sacrifice, without having to give up some aspect of life that is also important to you. If you are holding one of these beliefs that says you need make sacrifices in order to thrive, then let go of that belief and feel the relief in it. You are meant to thrive, you were made to thrive, and there is nothing getting in your way other than yourselves, nothing that could ever prevent you from thriving. Listen to the call that you have within you and take whatever steps you’ve been meaning to take to get to that place, and we promise you that you will get there.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: