Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate.

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten.

Wir sind absolut erfreut zu sehen, dass so viele von euch sich auf galaktische Energien einstimmen und erkennen, dass sie eine Geschichte haben, die weit über ihr Leben auf der Erde hinausgeht. Wir wissen, dass die Erde ein herausfordernder Ort für die Inkarnation ist, und wir wissen, dass viele von euch, die diese Übertragungen erhalten, wissen, dass sie sich zu dem alleinigen Zweck inkarniert haben, den Menschen der Erde zu helfen. Es kann für euch alle so herausfordernd sein, einfach dort zu bleiben, nur in euren physischen Körpern zu sein. Und deshalb sagen wir dir oft, dass es nichts gibt, was du tun solltest, aber es gibt einen Grund, warum du dich so fühlst. Sie fühlen sich so, weil Sie wissen, dass Sie sich auf einer Mission befinden, und weil Sie, nachdem Sie einige Zeit als Mensch gelebt haben, mit dem Glauben programmiert werden, dass Missionen das Ergreifen von Maßnahmen beinhalten.

Ihre Mission ist jedoch einzigartig, weil Sie da sind, um eine bestimmte Schwingung zu halten. Ihr seid dort, um in bestimmten Energien, wie den galaktischen, zu verankern, und vieles von dem, was ihr tut, wird stattfinden und klar werden, nachdem ihr den ersten offiziellen Kontakt mit Wesen des Außerirdischen hattet. In vielerlei Hinsicht sind Sie dort, um zu beobachten, etwas über das Leben auf der Erde zu lernen und zu versuchen, sich anzupassen. Es war nicht einfach, aber die Auszahlung ist riesig. Ihr helft der Menschheit nicht nur, sich zu entwickeln und aufzusteigen, sondern rettet die Menschheit auch vor der Selbstzerstörung. Wir wissen, dass das etwas hochtrabend klingt, aber denken Sie daran, dass die Menschheit genug Atomwaffen hat, um alles Leben auf der Erde zu vernichten. Das ist eine Unterbrechung, die Folgen in der ganzen Galaxie, im ganzen Universum und in allen Universen haben würde, weil wir alle miteinander verbunden sind.

Ihr seid die Mutigen, die die riesige Aufgabe übernommen haben, das Bewusstsein dort zu nivellieren. Du bist da, um der Angst, die so weit verbreitet ist, mit Liebe, mit Freude, mit Freiheit und mit Aufregung zu begegnen. Du bist da, um Frieden auf einen vom Krieg zerrütteten Planeten zu bringen. Das ist eine erhabene Mission, wenn es jemals eine gegeben hat, und noch einmal, Sie müssen keinen Finger rühren, um zu helfen, die Menschheit vor sich selbst zu retten. Aber Sie müssen auf sich selbst aufpassen, um Ihre Mission zu erfüllen, und das bedeutet manchmal, mehr in sich gekehrt als aufgeschlossen zu sein. Es bedeutet manchmal, in einer Art Isolation zu leben, und es bedeutet definitiv, sich über Streit mit anderen Menschen zu erheben, die Angst fördern, die sie verbreiten. 

Ihre Sensibilität ist eine Superkraft und Ihr Mitgefühl für Ihre Mitmenschen ist das, was sie letztendlich retten wird. Geben Sie Ihr Bestes, um positiv zu bleiben und den Kopf hoch zu halten, und lassen Sie sich nicht darauf ein, einen Standpunkt zu beweisen, anderen zu zeigen, dass sie falsch liegen. Denken Sie daran, dass Sie da sind, um sie zu retten, und manchmal bedeutet das, sehr sanft mit ihnen umzugehen, und wissen Sie, dass sie sich irgendwann erholen werden, wenn Sie nur Ihre hohe Schwingung so gut wie möglich aufrechterhalten.

Wir sind der Arkturianische Rat und wir haben es genossen, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

Your Mission to Save Humanity, Earth & the Universe ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you.

We are absolutely delighted to see so many of you tuning in to galactic energies and realizing that you have a history that goes far beyond your lifetimes there on Earth. We know that Earth is a challenging place to incarnate, and we know that many of you who receive these transmissions know that you incarnated for the sole purpose of helping the humans of Earth. It can be so very challenging for all of you just to stay there, just to be in your physical bodies. And that’s why we often tell you that there is nothing you are supposed to be doing, but there is a reason why you feel that way. You feel that way because you know you are on a mission, and because after living as a human for quite some time, you become programmed with the belief that missions involve taking actions.

Your mission is unique, however, because you are there to hold a certain vibration. You are there to anchor in certain energies, like the galactic ones, and much of what you do will take place and become clear after you have first official contact with e.t. beings. In many ways, you are there to observe, to learn about life on Earth as it is, and to try to fit in. It hasn’t been easy, but the payoff is huge. You are not only helping humanity to evolve and ascend, but you are also saving humankind from self-destruction. We know that sounds a bit grandiose, but think about the fact that humanity has enough nuclear weapons to annihilate all life on Earth. That’s a disruption that would have consequences throughout the galaxy, throughout the universe, and throughout all universes, because we are all connected.

You are the brave ones who took on the huge assignment of up leveling the consciousness there. You are there to counter the fear that is so prevalent with love, with joy, with freedom, and with excitement. You are there to bring peace to a war-torn planet. That is a lofty mission, if there ever was one, and again, you don’t have to lift a finger to help to save humanity from itself. But you have to take care of yourselves in order to fulfill your mission, and that sometimes means being more introspective than outgoing. It sometimes means living in a type of isolation, and it definitely means rising above getting into arguments with other people who are promoting fear, who are spreading it around. 

Your sensitivity is a superpower and your compassion for your fellow humans is what ultimately will save them. Do your best to stay positive and keep your chin up, and don’t get sucked in to proving a point, to showing others that they are wrong. Remember that they are the ones you are there to save, and sometimes that means handling them very gently, and know that they will come around eventually if you just maintain your high vibration as best you can.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d