Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate.

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten. 

Wir haben uns die Zeit genommen, Ihnen allen die Botschaften zu überbringen, die die Energien enthalten, die Sie zu einem tieferen Wissen darüber führen werden, wer Sie sind. Wir wissen, wie viel Sie in einem bestimmten Moment bewältigen können, und wir wissen, welche Nachteile es hat, Sie mit Energien und Informationen zu überfluten, weil wir dies bereits mit anderen Menschen auf anderen Planeten in anderen Sternensystemen getan haben. Wir wissen, dass Sie für die Energien bereit sind, die wir Ihnen liefern, indem wir messen, wie viel Sie aufgenommen haben und wie viele von Ihnen sich von uns und unserem Angebot überwältigt gefühlt haben. Wir wissen auch, dass Sie Ihre eigenen Helfer, Ihre eigenen Führer, Ihre eigenen galaktischen Teams und Ihre eigenen Beziehungen zu Mutter Erde und Ihrer Sonne haben.

Sie stoßen immer wieder auf neue Beweise Ihrer Göttlichkeit, Ihrer wahren Natur, aber sie bleiben nicht immer hängen. Mit anderen Worten: Sie bekommen nicht immer das, was Ihnen zugedacht ist, und einiges davon geht Ihnen über den Kopf. Einiges davon prallt direkt von Ihnen ab, während andere Teile für Ihren logischen Verstand einfach keinen Sinn ergeben. Um Ihre Wirksamkeit als Energie- und Informationsempfänger zu maximieren, empfehlen wir Ihnen, Folgendes zu tun: Entspannen Sie sich und verbringen Sie Zeit mit Nichtstun, hören Sie Ihre Lieblingsmusik, nehmen Sie ein Bad, gehen Sie nach draußen und tun Sie, was Sie lieben, wenn nicht sogar was Du liebst, ist etwas, das du innerlich tust. 

Sie möchten sich jede mögliche Gelegenheit geben, von all der Hilfe zu profitieren, die Sie bekommen, und wir sind der Meinung, dass die beiden Zustände, die dazu passen, das Beste zu erhalten, der Zustand der Freude und der Zustand der Entspannung sind. Es gibt viele verschiedene Arten, Freude zu erleben, und deshalb haben wir sie „Zustände der Freude“ genannt. Du hast zum Beispiel Glückseligkeit und Ekstase. Wenn Sie entspannt sind, können Sie ein wenig entspannt oder sehr entspannt sein, und was für den einen entspannend ist, wäre für den anderen langweilig. Sie müssen in der Lage sein, selbst herauszufinden, wie Sie in diese Zustände gelangen, und es hilft Ihnen auch immer, einfach mit dem Tun aufzuhören und mit dem Denken aufzuhören. Sie müssen nicht immer etwas erreichen oder etwas herausfinden, um ein besseres Leben zu führen oder sich den Weg in die fünfte Dimension oder den Himmel zu verdienen. 

Entspannen Sie sich und lassen Sie es ruhig angehen. Schieben Sie Dinge auf, die Sie heute nicht erledigen müssen, und schonen Sie sich selbst, wenn Sie nicht alles von Ihrer To-Do-Liste streichen. Machen Sie regelmäßig Pausen und verlassen Sie sich auf Inspiration und Spontaneität, um zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und Ihre Effektivität zu maximieren und die Zeit, die Sie für bestimmte Projekte aufwenden müssen, zu maximieren. 

Denken Sie auch daran, dass Hilfe immer unterwegs ist und manchmal physischer und manchmal nichtphysischer Natur ist. Wenn Sie jedoch wirklich von allem profitieren möchten, was wir Ihnen geben, befolgen Sie unseren Rat. Wir sprechen hier auch für Ihre Führer; Wir sprechen für Ihr höheres Selbst und alle Ihre Helfer, wenn wir Ihnen dies geben, denn sie wissen, was wir wissen, und wir arbeiten immer mit ihnen zusammen, um Sie auf die bestmögliche Weise zu erreichen.

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Spaß gemacht, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle


Originaltext in englisch:

Your Spirit Guides & Higher Selves Work w/Us on This ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you. 

We have been taking our sweet time in delivering to all of you the messages that contain the energies that will propel you into a deeper knowing of who you are. We know how much you can handle in any given moment, and we know the disadvantages to overwhelming you with energies and information, because we have done this before with other people on other planets in other star systems. We know that you are ready for the energies that we deliver to you by measuring how much you have absorbed and by how many of you have felt overwhelmed by us and what we are offering. We also know that you have your own helpers, your own guides, your own galactic teams, and your own relationships to Mother Earth and your sun.

You are always encountering new evidence of your Divinity, of your true nature, but it doesn’t always stick. In other words, you don’t always get what is meant for you, and some of it goes over your head. Some of it bounces right off of you, while other bits and pieces just don’t make sense to your logical minds. To maximize your effectiveness as receptors of energy and information, we suggest that you do the following: relax and spend time doing nothing at all, listen to your favorite music, take a bath, get outside, and do what you love, even if what you love is something that you do inside. 

You want to give yourselves every possible opportunity to benefit from all the help you are getting, and we find that the two states that match receiving the best are the states of joy and the state of relaxation. You have many different ways of experiencing joy, and that is why we called it ‘the states of joy.’ You have bliss and you have ecstasy, for example. When you are relaxed, you can be a little relaxed or very relaxed, and what is relaxing for one person would be boring for another. You must be able to figure out for yourselves how to get into these states, and it also always serves you to just stop doing and stop thinking. You don’t always have to be accomplishing something or figuring something out in order to have a better life or earn your way into the fifth dimension or Heaven. 

Relax and take it easy on yourselves. Put things off that you don’t have to do today, and go easy on yourself for not crossing everything off of your list of things to do. Take regular breaks, and rely on inspiration and spontaneity to put you in the right place at the right time to maximize your effectiveness and the amount of time that you have to devote to certain projects. 

Also, remember that help is always on the way, and sometimes that help is physical and other times it’s nonphysical, but if you really want to benefit from all that we are giving you, then follow our advice. We are also speaking for your guides here; we are speaking for your higher selves and all of your helpers when we give you this, because they know what we know, and we are always working with them to reach you in the best possible ways that we can.

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d