Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate. (kontrolliert und korrigiert*) 

Gechannelt von Daniel Scranton

“Wir sind für dich da. Wir sind die Schöpfer. Wir sind ein zwölfdimensionales Kollektiv nicht-physischer Wesen und wir sind hier, um zu helfen. 

Wir lieben dich und dieses Mal wollen wir damit beginnen, denn du musst es hören. Das muss man oft hören. Sie müssen es von sich selbst hören und wissen, dass die Liebe aus jedem erdenklichen Blickwinkel zu Ihnen kommt. Sogar Menschen, die nicht sagen, dass sie dich lieben, lieben dich tatsächlich, aber sie haben Angst vor Ablehnung, also zeigen sie es nicht. Es ist wichtig, einander seine Gefühle auszudrücken und es ist nicht nur wichtig, auszudrücken, wenn man etwas nicht so Gutes empfindet. Sagen Sie anderen, wie Sie sich fühlen. Lassen Sie es sie wissen und zeigen Sie ihnen Zuneigung, Freundlichkeit und alles andere, was Sie im Gegenzug gerne sehen würden.

Hab keine Angst davor, der zu sein, der du wirklich bist und wer du wirklich bist, ist Liebe. Denken Sie daran und denken Sie daran, dass Ihnen das niemand nehmen kann, auch wenn er Sie nicht liebt und Ihnen sagt, dass er Sie nicht liebt. Sie können dir deine wahre Natur immer noch nicht nehmen. Du kannst nur so tun, als ob du nicht der bist, der du wirklich bist. Wie hilft das, fragen Sie sich vielleicht? Es stimmt, dass die Welt jetzt Liebe braucht, süße Liebe, genau wie es in dem Lied heißt. Es gilt schon seit langem und es bleibt wahr. Und was möchten Sie in Ihrer Welt sehen? Stellen Sie sich diese Frage und erzählen Sie es dann weiter. Was möchten Sie von anderen erhalten? Stellen Sie sich diese Frage und geben Sie sie ihnen dann.

Sie sind da, um Kreisläufe zu durchbrechen. Sie sind das Ende des Traumas in Ihrer genetischen Linie. Du bist da, um das Bewusstsein der Menschheit zu verändern und die Menschheit muss vom Bewusstsein einer verurteilenden, verdammenden Gottheit zu einer Gottheit übergehen, die nur liebt, denn die Quelle von allem, was wir sind, ist Liebe. Denken Sie daran: Wenn Sie wissen möchten, dass Sie unterstützt werden, wenn Sie wissen möchten, dass Sie dort, wo Sie herkommen, nie wirklich weggehen. Ihr seid in dieser Zeit von der Liebe zur Quelle umgeben und wir alle sind dazu bestimmt, diese Liebe zur Quelle füreinander zu repräsentieren, und manchmal sind wir es und manchmal nicht. 

Wir verhalten uns manchmal eher wie Lehrer als wie Liebende, aber wir strahlen immer diese Liebe aus und einige von euch können sie spüren. Einige von euch sind auf diese Energie eingestellt, während andere sie blockieren. Nehmen Sie jetzt die Liebe auf, die Ihnen von allen Seiten entgegenkommt und dann werden Sie das Gefühl haben, dass Sie noch mehr davon zu geben und zu verbreiten haben. Wir werden Sie ständig daran erinnern, wer Sie wirklich sind, indem wir jede dieser Übertragungen mit der Wahrheit abschließen, dass wir Sie sehr lieben und wir laden Sie ein, diese Energie zu nehmen und sie an jemand anderen weiterzugeben, denn das tun Sie nicht. Ich weiß nicht, wie sehr jemand anderes das hören muss, bis man es ihm sagt. 

Und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie es direkt von der Person zurückbekommen, der Sie es gegeben haben, denn Sie geben es dort preis und es muss irgendwie und in irgendeiner Form zu Ihnen zurückkommen. Erlebe die Wirkung der Liebe, die du ausstrahlst und öffne dein Herz, deinen Geist und deine Arme dafür, denn sie kommt. Sie kommt immer und wir wissen das, weil Sie sie nie verlassen haben und nie aufgehört haben, es zu sein und diejenigen von Ihnen, die sich dafür entscheiden, sich darauf einzustimmen, werden nie aufhören, sie zu empfangen und wir sind hier, um zu helfen; Wir sind hier, um Sie daran zu erinnern. Wir sind hier, um Ihnen ein Beispiel dafür zu geben, wie es möglich ist, Liebe in einer Welt zu sein, die manchmal vergisst, wer und was sie wirklich ist.

Wir sind die Schöpfer und wir lieben euch sehr.“

Quelle


Originaltext in englisch:

Get Ready for the Boomerang Effect ∞ The 12D Creators: A Nonphysical Collective Consciousness

Channeled by Daniel Scranton

“We are here for you. We are The Creators. We are a twelfth-dimensional collective of nonphysical beings, and we are here to help. 

We love you, and we want to start there this time, because you need to hear it. You need to hear it often. You need to hear it from yourselves, and you need to know that the love is coming to you from all imaginable angles. Even people who don’t say they love you actually do love you, but they feel afraid of being rejected, and so they don’t express it to you. It is important to express your feelings to one another, and it is not only important to express when you are feeling something not-so-good feeling. Tell others how you feel; let them know and show them affection, kindness, and everything else that you want to be shown back to you.

Do not be afraid to be who you really are, and who you really are is Love. Remember that, and remember that no one can take that away from you, even if they don’t love you and tell you that they don’t love you. They still cannot remove your true nature from you. You can only pretend that you are not what you really are. How does this help, you might be wondering? It is true that what the world needs now is love, sweet love, just like the song says. It’s been true for a long time, and it continues to be true. And so, what do you want to see in your world? Ask yourself that question, and then spread it. What do you want to receive from others? Ask yourself that question, and then give it to them.

You are there to break cycles. You are there end trauma in your genetic line. You are there to shift the consciousness of humanity, and humanity needs to go from the consciousness of a judgmental, damning Deity to one that only loves because that Source of all what we are is Love. Remember that when you need to know that you are supported, when you need to know that where you come from you never actually leave. You are cradled in the Love of Source right now, and we are all meant to be representatives of that love of Source to one another, and sometimes we are and sometimes we are not. 

We sometimes operate more as teachers than lovers, but we always emanate that love and some of you can feel it. Some of you are attuned to that energy, while others block it. Absorb the love that is coming to you from all angles right now, and then you will feel like you have more of it to give, more of it to spread around. We will be constantly reminding you of who you really are by signing off on each and every one of these transmissions with the truth that we love you very much, and we invite you to take that energy and spread it to someone else because you don’t know how much someone else needs to hear that until you say it to them. 

And you don’t have to worry about getting it back directly from the person you are giving it to, because you put it out there, and it must come back to you in some way, shape or form. Just be ready for the boomerang effect of the love you put out and open your hearts, your minds and your arms to it, because it’s coming. It’s always coming, and we know that because you never left it and you never stopped being it, and those of you who choose to attune to it will never stop receiving it, and we are here to help; we are here to remind. We are here to set the example to you of how it is possible to be love in a world that sometimes forgets who and what it really is.

We are The Creators, and we love you very much.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d