In der Interaktion zwischen Menschen können wir am meisten lernen und bewegen, insbesondere wenn die Venus rückwärts läuft und uns alle 1,5 Jahre tolle Gelegenheiten für Beziehungskorrekturen bietet. Deshalb lade ich herzlich ein zur Sommer-Challenge, um das Quantenfeld der Liebe auf unserem wunderbaren Planeten zu vergrössern und die evolutionäre Kraft des Guten zu stärken.

Zudem können Themen von vor 8, 16, 24 etc Jahren aufpoppen, da Venus in schöner Regelmässigkeit alle acht Jahre im selben Tierkreisbereich (tropisch) rückwärts wandert und Themen von damals nochmals beleuchtet, um sie zu klären.

Diese Sommer-Liebes-Challenge wird geprägt von explosiver Uranus-Energie im August. Nun heisst es:
1. Werde dir des Austausches bewusst und beobachte, wie du das Glücksprinzip umsetzen, kannst, so dass am Schluss alles wieder aufgeht.
2. Übe Selektionsbewusstsein: Wo sind noch alte Abhängigkeiten?
3. Beobachte die Qualität der Beziehung und der Interaktionen:
➤ Beiläufigen Beziehungen
➤ Toxische Beziehungen
➤ Zeitweilige Beziehungen
➤ Ewige Partnerschaften
➤ Senkrechte Partnerschaften
➤ Seelen-Partnerschaften
➤ Vierer-Partnerschaften
4. Sei während der Challenge so oft wie möglich in liebender Ausstrahlung gegenüber allen Menschen, die dir begegnen, so dass du das Liebes-Quantenfeld vergrösserst.

Dies alles geschieht unter der weiterhin grossen Spannung zwischen Pluto und der Mondknotenachse. Wir fühlen, dass das alte 3D-Weltbild des gewinnen Müssens müde macht. Mit dem aufsteigenen wahren Mondknoten in Widder bis Januar 2025 (tropisch) stellt sich die Frage: Wie weit willst du gehen für deinen Ehrgeiz?

*******
Nächster LIVESTREAM: 31.7.2023 um 20 MESZ https://silkeschaefer.com/de/live
*******


Noch viel mehr Info in der Beschreibung auf YouTube.

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d