Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate. (kontrolliert und korrigiert*) 

Gechannelt von Daniel Scranton

„Segen. Wir sind Thymus. Wir sind das Kollektiv der aufgestiegenen Meister.

Ihr erwacht jeden Tag mehr und mehr, sowohl individuell als auch kollektiv und wenn ihr offen dafür seid, das wachsende Bewusstsein da draußen in der Menschheit zu sehen, werdet ihr es auf jeden Fall finden. Es ist wichtig zu erkennen, dass Sie irgendwann finden, wonach Sie suchen, und das stimmt, denn manchmal setzen Sie Scheuklappen auf alles andere und manchmal dienen Ihnen diese Scheuklappen und manchmal nicht. Aber wenn Sie auf der Suche nach Beweisen dafür sind, dass sich die Menschheit weiterentwickelt und ihr Bewusstsein kollektiv verändert, dann sind die Scheuklappen hilfreich. Wenn Sie sich auf die Suche nach Problemen da draußen in der Welt oder in sich selbst begeben möchten, können Sie sie finden. Und Sie können ständig Dinge finden, die Sie reparieren können, entweder da draußen oder in Ihrem Inneren. 

Aber wenn Sie erkennen, dass Sie nichts reparieren müssen, können Sie im gegenwärtigen Moment schöner und freudiger leben, mit dem, was Sie für perfekt an sich selbst, an der Menschheit und an der Erde und der Erderfahrung halten. Noch einmal: Wenn Sie Ihre ganze Zeit damit verbringen, einen perfekten Planeten, eine perfekte Persönlichkeit zu erschaffen und sich mit perfekten Menschen zu umgeben, wird das zu einem lebenslangen Unterfangen. Wenn Sie sich stattdessen das Versprechen geben, dass Sie Ihr Leben so genießen werden, wie es ist, sich selbst so wie Sie sind, und in jedem anderen das Beste suchen, dann kann das zu Ihrem lebenslangen Unterfangen werden und wir garantieren Ihnen, dass Sie es auch tun mit mehr Spaß und mehr Zufriedenheit, wenn Sie Ihr Leben auf diese Weise angehen.

Gibt es nun Dinge, die Sie unterwegs entdecken und an denen Sie arbeiten möchten? Absolut. Es gibt Menschen, die große Freude daran haben, Dinge zu reparieren und es ist gut für Sie zu wissen, dass Sie noch in Arbeit sind und sich immer in einem Zustand der spirituellen Entwicklung befinden werden, denn es ist schön zu wissen, dass der Prozess weitergeht sich natürlich zu entfalten und zu entwickeln. Und man kann sich bewusst daran beteiligen, muss aber nicht ganz oben auf der Liste der Dinge, die man heute erledigen muss, stehen: „Repariere alles, was mit mir nicht stimmt“ und dann in Zeile Nummer zwei: „Und dann fangen Sie an, an allen anderen zu arbeiten.’ So geht das Leben auf die harte Tour.

Wenn es nur darum ginge, nach Hause zur Quelle zu kommen und dann dort zu bleiben, hätten Sie das schon vor langer Zeit getan. Sie hätten den schnellen, einfachen und geschmierten Weg gewählt. Stattdessen wolltet ihr euch allen Wendungen und Windungen des Weges, auf dem ihr euch befindet, hingeben, um euch selbst zu zeigen, wie es unter diesen Bedingungen möglich ist, zu lieben und wie es möglich ist, unter diesen Bedingungen Freude zu erleben. 

Und dann erfahren Sie, wie es ist, die Quelle zu sein und die Quelle betrachtet immer alles und jeden, als ob wir alle perfekt wären, so wie wir sind. Wisse, dass du das Gleiche tun kannst und wenn du das tust, stimmst du der Wahrheit zu, wer du als Quellenergie bist. Und wenn Sie Dinge von Ihrer Liste der Dinge, die Sie heute erledigen müssen, streichen, fühlen Sie sich leichter. Sie fühlen sich sofort in Frieden und können dann mit der Einstellung an Ihr Leben herangehen: „Ich warte auf etwas, das mich inspiriert und dann werde ich das tun.“ Und das ist die Herangehensweise an das Leben, die wir, das Kollektiv der aufgestiegenen Meister, empfehlen.

Das ist alles für den Moment. Wir sind Thymus. Wir sind das Kollektiv der aufgestiegenen Meister und wir sind immer unter euch.“

Quelle

* Google Translate verdreht manchmal die Sätze oder findet nicht die passenden Wörter. Seit dem 8 Juli 2023 kontrolliere ich jetzt doch besser die Texte um Missverständnisse zu vermeiden. Ich bin jedoch auch noch nicht unfehlbar und bitte evt. gemachte Fehler zu entschuldigen. Bitte weisen Sie mich darauf wenn sie einen entdecken, damit ich es ändern kann. Teamwork wäre schön.


Originaltext in englisch:

Is Humanity Shifting to 5D? ∞ Thymus: The Collective of Ascended Masters

Channeled by Daniel Scranton

“Blessings. We are Thymus. We are the collective of ascended masters.

You are awakening more and more every day, both individually and collectively, and if you are open to seeing the rising consciousness out there in humanity, you definitely will find it. It is important to realize that you do find what you are looking for, eventually, and that is true because you sometimes put blinders on to everything else, and sometimes those blinders serve you and sometimes they do not. But if you are going out there looking for evidence that humanity is evolving and shifting its consciousness collectively, then the blinders do serve you. If you want to go looking for problems out there in the world, or within yourself, you can find them. And you can continually find things to fix, either out there or inside of you. 

But when you realize that you do not have to fix anything, then you can live more beautifully and joyously in the present moment with that which you deem to be perfect about yourself, about humanity, and about Earth and the Earth experience. Again, if you spend all of your time trying to create a perfect planet, a perfect personality, and to surround yourself with perfect people, then that will become a lifelong endeavor. If instead you make the promise to yourself that you are going to enjoy your life as it is, yourself as you are, and look for the best in everyone else, then that can become your lifelong endeavor, and we guarantee you that you will have more fun and more satisfaction approaching your life in that way.

Now, will there be things that you discover along the way that you want to work on? Absolutely. There are people who take great joy in fixing things, and it is good for you to know that you are a work in progress and that you will always be in a state of spiritual evolution, because it is nice to know that the process will continue to unfold and unfold naturally. And you can take part in it consciously, but you don’t have to have at the top of your Things-To-Do-Today list: ‘Fix Everything That’s Wrong With Me,’ and then on line number two put: ‘And Then Start Working on Everyone Else.’ That’s going about life the hard way.

If this were all about just getting home to Source and then staying there, you would have done it a long time ago. You would have chosen the fast, easy, lubricated path. Instead, you wanted to give yourselves all the twists and turns on the road that you are on, so that you could show yourselves how it is possible to love under these conditions and how it is possible to experience joy under these conditions. 

And then you get to know what it is like to be Source, and Source is always looking at everything and everyone as if we are all perfect just as we are. Know that you can do the same, and when you do, you align with the truth of who you are as Source Energy. And when you cross things off of your Things-To-Do-Today list, you feel lighter. You feel instantly at peace, and then you can approach your life with the attitude of, ‘I’ll wait for something to inspire me, and then I’ll do that.’ And that is the approach to life, that we, the collective of ascended masters, recommend.

That is all for now. We are Thymus. We are the collective of ascended masters, and we are always amongst you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: