Originaltext in englisch weiter unten – Übersetzung mit Google Translate. (kontrolliert und korrigiert*) 

Gechannelt von Daniel Scranton

“Grüße. Wir sind der Arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit Ihnen allen in Kontakt zu treten.

Wir sind mit jedem einzelnen von euch sehr innig verbunden, so wie ihr alle dort auf der Erde innig miteinander verbunden seid. Wir wissen, dass Sie Menschen da draußen in der Welt sehen, die Dinge tun und sagen, die Sie verärgern und Sie denken, dass es keine Möglichkeit gibt, dass Sie mit dieser Person oder dieser Gruppe von Menschen in Verbindung gebracht werden könnten, aber Sie sind es. Ihr habt dort auf der Erde die Illusion der Trennung, die euch die Möglichkeit gegeben hat, bestimmte Erfahrungen zu machen, die ihr nur machen konntet, während ihr unter dieser Illusion wart, aber wir hoffen sicherlich, dass ein Teil eures Erwachens Prozesses das Wissen beinhaltet hat, dass nichts und niemand wirklich existiert außerhalb von dir. 

Tatsächlich sagen und tun sie alle Dinge, die die Entwicklung Ihres Bewusstseins weiter vorantreiben, wenn Sie zulassen, dass die Erweiterung aufgrund dessen, was Sie beobachten, erfolgt. Sie müssen nur entscheiden, dass das, was Sie gerade verärgert, dies nur tut, weil es dazu gedacht ist, diese Knöpfe zu drücken. Du bist dazu bestimmt, bedingungslos zu lieben, zu vergeben und Mitgefühl für alle anderen zu haben, egal wer sie sind und was sie getan haben. 

Es ist nicht Ihre Aufgabe, zu urteilen, Angst zu haben und Grenzen in den Sand zu ziehen, aber das ist seit so langer Zeit die Art und Weise der Menschheit. Sobald Sie erkennen, dass die Menschen da draußen auf der Welt alle Aspekte von Ihnen repräsentieren, können Sie beginnen, die Möglichkeiten für Sie zu erkennen. Was Sie wirklich wollen, ist, ein ganzer und vollständiger Mensch zu werden, und das können Sie nicht tun, während Sie gleichzeitig einen Aspekt Ihrer selbst verurteilen. Deshalb muss man das alles loslassen und jeden so akzeptieren, wie er ist und deshalb darf man das alles so erleben, wie es ist. Du hast es so geschaffen, wie es ist, damit du die Erfahrung des Wachstums machen kannst. 

Es gibt kein Wachstum, wenn jeder jederzeit liebenswert ist. Dann gibt es keinen Übergang von Beurteilung und Verurteilung zu Akzeptanz und bedingungsloser Liebe. Und wenn es keine Bewegung gibt, welchen Sinn hat es dann gehabt, dass Sie sich selbst vorgetäuscht haben, wer Sie wirklich sind und die Illusion der Trennung angenommen haben, nicht nur von anderen Menschen, sondern auch von der Quelle? Sie möchten erfahren, wer und was Sie wirklich sind viszeral, was bedeutet, dass du es spüren willst. Sie möchten mehr tun, als nur zu sagen, dass Sie wissen, dass Sie ein Quellenergiewesen der Liebe und des Lichts sind. 

Du willst diese Erfahrung tatsächlich machen und alle Menschen auf der Welt geben dir die Möglichkeit dazu, aber du musst sie akzeptieren. Du musst es annehmen und damit weitermachen und entscheiden, wer du wirklich bist, wer du sein willst und was du werden willst. Glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass es immer mehr gibt. Es wird immer mehr Liebe und mehr Licht, mehr Ausdehnung und mehr Wachstum geben. Und selbst wenn Sie Ihren Bewusstseinswandel abgeschlossen haben, werden Sie noch nicht fertig sein. Da sich die Quelle ausdehnt, wird es mehr für Sie geben, das Sie erleben und in das Sie hineinwachsen können. Und so expandieren Sie natürlich auch. Es ist die Bewegung von dort, wo Sie sind, zu Ihrem Ziel, das ist die Reise, für die Sie sich alle angemeldet haben, und es ist die einzige Reise, die es wirklich gibt. 

Wir sind der Arkturianische Rat und es hat uns Spaß gemacht, mit Ihnen in Kontakt zu treten.“

Quelle

* Google Translate verdreht manchmal die Sätze oder findet nicht die passenden Wörter. Seit dem 8 Juli 2023 kontrolliere ich jetzt doch besser die Texte um Missverständnisse zu vermeiden. Ich bin jedoch auch noch nicht unfehlbar und bitte evt. gemachte Fehler zu entschuldigen. Bitte weisen Sie mich darauf wenn sie einen entdecken, damit ich es ändern kann. Teamwork wäre schön.


Originaltext in englisch:

We Hope You Included this in Your Awakening ∞ The 9D Arcturian Council

Channeled by Daniel Scranton

“Greetings. We are the Arcturian Council. We are pleased to connect with all of you.

We are very intimately connected to each and every one of you, just as you are all intimately connected with one another there on Earth. We know that you see people out there in the world doing things and saying things that upset you, and you think that there is no way that you could be connected to that person or that group of people, but you are. You have the illusion of separation there on Earth, which has given you the opportunity to have certain experiences that you could only have while under that illusion, but we certainly hope that part of your awakening process has included the knowing that nothing and no one really exists outside of you. 

In fact, they are all saying things and doing things that will spur on more of the evolution of your consciousness, if you allow the expansion to occur from what you are witnessing. You just have to decide that whatever is upsetting you in the moment is doing so because it’s meant to push those buttons. You are meant to love unconditionally, to forgive and to have compassion for all others, no matter who they are and no matter what they’ve done. 

You are not meant to judge, to fear and to draw lines in the sand, but that has been the way of humanity for so long. Once you realize that people out there in the world all represent aspects of you, then you can start seeing the possibilities for you. What you really want to do is become a whole and complete person, and you cannot do that while simultaneously condemning an aspect of yourself. That’s why you have to let all of that go and accept everyone the way that they are, and that is also why you get to experience all of this as it is. You created it as it is so that you could have the experience of growth. 

There’s no growth to be had if everyone is lovable all the time. There’s no movement then from judgment and condemnation to acceptance and unconditional love. And if there is no movement, then what was the point in you fooling yourself about who you really are and taking on the illusion of separation, not only from other humans, but also from Source?You want to experience who and what you really are viscerally, which means you want to feel it. You want to do more than just say that you know you are a Source Energy Being of love and light. 

You want to actually have that experience, and all of the people in the world are giving you the opportunity, but you have to accept it. You have to take it and run with it, and decide who you really are, who you want to be, and what you want to become. Believe us when we say there is always more. There will always be more love and more light, more expansion and more growth. And even after you complete your shift in consciousness, you will not be done. There will be more for you to experience and to grow into because Source is expanding. And so, of course you are expanding as well. It is the movement from where you are to where you are going that is the journey that you all signed up for, and it is the only journey that there really is. 

We are the Arcturian Council, and we have enjoyed connecting with you.”

Bron

Juergen Weber

Von Juergen Weber

Vor 30 Jahren wollte ich wissen ob Gott echt besteht. Ich verzichtete direkt auf Fleischkonsum und reinigte meinen Körper. Ein riesiges Opfer für mich damals. Danach durfte ich...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d